Es braucht ein ganzes Dorf

„Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf“ - so heißt es in einem afrikanischen Sprichwort. Kinder und Jugendliche benötigen liebevolle Zuwendung und Förderung, um sich zu entwickeln und aufzuwachsen. Das kann auch außerhalb der Familie geschehen. Das SOS-Kinderdorf Worpswede macht sich seit über 50 Jahren stark für ein liebevolles Zuhause für Kinder und Jugendliche. Anlässlich des letzten Weltkindertages hatte beecraft auf seinen Social-Media-Kanälen aufgerufen, für das SOS-Kinderdorf Worpswede zu spenden. Im Mai fand nun die Spendenübergabe statt.

„Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb freuen wir uns, dass wir dieses tolle Projekt aus der Region gemeinsam mit allen, die an der Aktion teilgenommen haben, unterstützen können“, sagt Antonio Santos, ROHA-Geschäftsführer. Für jedes beecraft-Produkt, das zwischen dem 20.09. und 31.10.2020 gekauft wurde, wurden 1 Euro an das Kinderdorf gespendet. Für die Kinder gab es zusätzlich leckere Propolis Kirschbienchen zum Naschen. Als Dankeschön überreichte Sonja Oelfke, Projektmanagerin Marketing beim SOS-Kinderdorf Worpswede, ein selbstgemaltes Bild von den Kindern.

  • 02.06.2021
Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies (auch von Drittanbietern), um Informationen über die Nutzung unserer Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen individuelle Anzeigen sowie Features für soziale Medien bereitzustellen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Ich bin einverstanden" akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Sie können dieser auch widersprechen oder sie jederzeit später widerrufen. Mehr Informationen erhalten Sie hier (Datenschutzerklärung)