Gute Neuigkeiten

Wissens- und Berichtenswertes rund um die roha-Firmengruppe finden Sie hier:

roha wird zum „Bremer Tatort“

Seit Mitte September laufen die Dreharbeiten zum Bremer Tatort „Nachtsicht“. Dieses Mal wurden viele Szenen im Bremer Stadtteil Oberneuland gedreht – unter anderem auch auf dem Firmengelände von roha arzneimittel.

 

Mehr erfahren
  • 03.11.2016

Bürgermeisterin Linnert zu Gast bei roha

Bürgermeisterin Karoline Linnert zeigte sich überrascht, wie gut Energiesparen und Produktvielfalt harmonieren können. Geschäftsführer Andreas Berghöfer führte zusammen mit Patrick Winten (Leiter der Konfektionierung) die Bürgermeisterin über das Betriebsgelände und stellte die Firmengeschichte sowie die aktuelle Produktionspalette vor. "Wir haben weltweite Handelsbeziehungen. Unsere Produkte...

Mehr erfahren
  • 14.01.2015

hospiz:brücke erhält Spende von mediLog

Große Freude im hospiz:brücke: Die Einrichtung für todkranke Menschen erhält von unserer Tochterfirma mediLog eine Spende in Höhe von  1000 Euro. Sandra Reß und Sven Sandmann als betreuende Außendienst-Mitarbeiter des Hospizes sowie Andreas Berghöfer, Geschäftsführer von roha, überreichen den Spendenscheck an die Hospizleiterin Monika Foppe und Geschäftsführer Johannes Foppe.
Das Bremer...

Mehr erfahren
  • 24.11.2014

roha erhält Goldene GUS-Wabe 2014

Bereits seit 1986 setzen wir auf Unternehmenslösungen der GUS-Group. Nach drei Software-Generationen,  Firmenübernahmen und damit verbundenen Anpassungsprojekten, nach einer Vielzahl von Detailprojekten, in denen wir die GUS nicht nur gefordert, sondern auch gefördert haben, kam jetzt die Auszeichnung: roha ist Träger der "Goldenen Wabe" der GUS-Group.

Der GUS-Vorstandvorsitzender Heinz-Paul Bonn...

Mehr erfahren
  • 12.11.2014

Auszeichung als "Klimaschutzbetrieb"

Die Bremer Staatsrätin Gabriele Friderich hat heute Andreas Berghöfer die Urkunde "Klimaschutzbetrieb CO2 -20%" überreicht. In den letzten fünf Jahren konnten wir die Energieaufwendungen und den CO2-Ausstoß um mehr als 20 Prozent senken. Soviel Klimaschutzengagement honoriert der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr und zeichnet die Firma zum 41. Bremer Klimaschutzbetrieb aus.

Bei der Herstellung...

Mehr erfahren
  • 10.09.2014